Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Gesellschaft

mehr

Prüftechnik

Zerst-frei-BU(2)

Bauteil in der Röhre

Bereits während der Produktion prüfen viele Hersteller ihre Bauteile auf Fehler. Zerstörungsfreie Methoden sollen künftig den gesamten Produktlebenszyklus begleiten.

Pharma

Wichtige Arznei wird knapp

Immer häufiger kommt es zu Lieferengpässen bei Wirkstoffen, weil die Hersteller Produktionsprobleme haben.


Arbeit

„Wir wollen Chancen aufzeigen“

Die Veranstaltungsreihe #Zukunftsarbeit setzte sich mit der Gestaltung der Berufswelt von morgen auseinander.

forschung

Das Ziel vor Augen

Der Weltklimarat IPCC fordert von Politik und Industrie schnell mehr Klimaschutz. Mehr Energieeffizienz und der Ausbau CO2-armer Energiequellen seien nötig.

Wahlen

„Stets ein Angriff auf die Verfassung“

Parteien und Politiker sind für Hackerangriffe besonders verwundbar, warnt der IT-Experte Sven Herpig.

Prüftechnik

Zerst-frei-BU(2)

Bauteil in der Röhre

Bereits während der Produktion prüfen viele Hersteller ihre Bauteile auf Fehler. Zerstörungsfreie Methoden sollen künftig den gesamten Produktlebenszyklus begleiten.


Pharma

Wichtige Arznei wird knapp

Immer häufiger kommt es zu Lieferengpässen bei Wirkstoffen, weil die Hersteller Produktionsprobleme haben.

Arbeit

„Wir wollen Chancen aufzeigen“

Die Veranstaltungsreihe #Zukunftsarbeit setzte sich mit der Gestaltung der Berufswelt von morgen auseinander.

Technik

mehr

Satelliten

BU Ariane

Warteposition

Europas Trägerraketenindustrie drohen die Aufträge auszugehen, weil die Satellitendienstleister nicht wissen, was sie wollen.

Kommentar

Chinesische Ente?

Alarm! Zigtausende Server haben einen geheimen Mikrochip auf ihren Hauptplatinen, der dort von Agenten der chinesischen Volksbefreiungsarmee installiert wurde, um Zugriff auf diese Gerät zu bekommen. Ziel der Attacken: Amazon, Apple und weitere 30 Unternehmen und US-Regierungsbehörden.


Parkettnotizen

Der lukrative Sprung aufs Parkett

Es gibt wieder Glockengeläut und kaltes Buffet. Die Stimmung für Börsengänge ist so gut wie lange nicht mehr.

Forschung

Mondgeheul

Die Pläne der Raumfahrtagenturen für eine Rückkehr zum Mond werden konkret.

Pariser Autosalon

Elektroshow unterm Eiffelturm

Auf der Automobilmesse in der französischen Hauptstadt stellen Daimler, BMW, Audi & Co. flotte Elektromodelle mit größerer Reichweite vor, die Dieselfahrer zum Umsteigen bewegen sollen.

Satelliten

BU Ariane

Warteposition

Europas Trägerraketenindustrie drohen die Aufträge auszugehen, weil die Satellitendienstleister nicht wissen, was sie wollen.


Kommentar

Chinesische Ente?

Alarm! Zigtausende Server haben einen geheimen Mikrochip auf ihren Hauptplatinen, der dort von Agenten der chinesischen Volksbefreiungsarmee installiert wurde, um Zugriff auf diese Gerät zu bekommen. Ziel der Attacken: Amazon, Apple und weitere 30 Unternehmen und US-Regierungsbehörden.

Parkettnotizen

Der lukrative Sprung aufs Parkett

Es gibt wieder Glockengeläut und kaltes Buffet. Die Stimmung für Börsengänge ist so gut wie lange nicht mehr.

Fokus

mehr

Messtechnik

Weniger Ausschuss

Die automatische Fehlererkennung in der Produktion ist heute schneller und zuverlässiger als jeder noch so erfahrene Prüfer. Zerstörungsfreie Methoden sind dabei auf dem Vormarsch.

Prüftechnik

Rissen im Bahnrad auf der Spur

Neue Methoden zur zerstörungsfreien Prüfung erforschen Wissenschaftler am Fraunhofer-IZFP in Saarbrücken.

Forschung

Das System adaptiert sich selbst

Der sensornahen Künstlichen Intelligenz gehört die Zukunft, sagt Fraunhofer-Experte Randolf Hanke.

Messtechnik

S20 Foto gross

Weniger Ausschuss

Die automatische Fehlererkennung in der Produktion ist heute schneller und zuverlässiger als jeder noch so erfahrene Prüfer. Zerstörungsfreie Methoden sind dabei auf dem Vormarsch.


Prüftechnik

Rissen im Bahnrad auf der Spur

Neue Methoden zur zerstörungsfreien Prüfung erforschen Wissenschaftler am Fraunhofer-IZFP in Saarbrücken.

Forschung

Das System adaptiert sich selbst

Der sensornahen Künstlichen Intelligenz gehört die Zukunft, sagt Fraunhofer-Experte Randolf Hanke.

Karriere

mehr

Recruiting

„Wir fördern autonome und selbstdenkende Mitarbeiter“

Timo Salzsieder, Chief Information Officer (CIO) bei der Metro AG, über die Attraktivität als Arbeitgeber und die Ausbildung von IT-Fachkräften.

Datenanalysten

Finde das Geschäftsmodell

Aus dem Strom der Algorithmen die richtigen Schlüsse ziehen, ist für Unternehmen überlebenswichtig. Fachkräfte fehlen. Firmen wie das Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers werden aktiv.

Technische Firmenberatung

Auf den Kunden fixiert

Innovationen auf den Markt zu bringen, reicht allein nicht. Sie müssen auch benutzerfreundlich sein. Bei der Umsetzung hilft das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0. Usability.

Recruiting

Bildartikel zu Timo Salzsieder CIO METRO [Foto Jan Voth].jpg

„Wir fördern autonome und selbstdenkende Mitarbeiter“

Timo Salzsieder, Chief Information Officer (CIO) bei der Metro AG, über die Attraktivität als Arbeitgeber und die Ausbildung von IT-Fachkräften.


Datenanalysten

Finde das Geschäftsmodell

Aus dem Strom der Algorithmen die richtigen Schlüsse ziehen, ist für Unternehmen überlebenswichtig. Fachkräfte fehlen. Firmen wie das Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers werden aktiv.

Technische Firmenberatung

Auf den Kunden fixiert

Innovationen auf den Markt zu bringen, reicht allein nicht. Sie müssen auch benutzerfreundlich sein. Bei der Umsetzung hilft das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0. Usability.

Aus dem VDI

mehr

ChemCar-Wettbewerb

Uni Ulm punktgenau gelandet

vdi A (2)

Die jungen Verfahrensingenieure (kjVIs) der GVC hatten Studierende zum Leistungsvergleich nach Aachen gerufen.

Schwerpunkt & Meinung

mehr

Unternehmensführung

„Manager widmen Sparten zu wenig Aufmerksamkeit“

BU Grote

Warum Thyssenkrupp, Siemens und VW sich in kleinere Segmente aufspalten, erklärt Wirtschaftsprofessor Michael Grote.